Diese Stelle teilen

Oberbauleiter/Fachbauleiter (m/w/d) Stahlbau und Korrosionsschutz

Implenia Schweiz AG
Civil Engineering

Köln, DE

20.09.2022

Als führender Schweizer Bau- und Immobiliendienstleister entwickeln, planen und bauen wir Lebensräume und Infrastruktur für künftige Generationen. In der Schweiz, Deutschland, Österreich, Frankreich, Schweden und Norwegen realisieren mehr als 8'500 Mitarbeitende in enger Partnerschaft mit unseren Kunden komplexe Großprojekte – nachhaltig, mit viel Know-how und Freude an Innovation. Die Implenia Construction GmbH ist ein Unternehmen der Implenia Gruppe und spezialisiert auf intelligente Ingenieurbauleistungen.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Niederlassung West im Großraum Köln/Düsseldorf suchen wir Sie als Oberbauleiter/Fachbauleiter (m/w/d) Stahlbau und Korrosionsschutz, für das Großprojekt Mühlheimer Brücke Köln.

Aufgabengebiet

  • Führung und Überwachung der Stahlbaunachunternehmer einer großen Brückenbaumaßnahme (Grundinstandsetzung und Teilneubau) 
  • Verantwortung für die qualitätsgerechte und vertragskonforme Ausführung der gesamten Stahlbauarbeiten unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und terminlicher Aspekte
  • Tägliche Kontrolle und Dokumentation der Ausführung mittels Herstellprotokollen, Bautagesberichten und Fotodokumentation sowie die regelmäßige Qualitätsprüfung von Herstellvorgängen und Endprodukten
  • Kontakt mit Kunden, Bauüberwachung und Prüfinstanzen
  • Überwachung und Sicherstellung der Arbeitssicherheitsaspekte

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesens oder Maschinenbau, vorzugsweise mit der Vertieferrichtung konstruktiver Stahlbau
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Realisierung vergleichbarer Bauaufgaben
  • Schweißfachingenieur (m/w) gem. DIN EN 1090, Qualifikation / Zertifikat als DVS-IIW/ EWF
  • Kenntnisse der gültigen Normen und Vorschriften für Stahlbau und Korrosionsschutz, u.a. DIN EN 1090, DIN EN 1993 und ZTV-Ing
  • Gültiger KOR-Schein nach ZTV-Ing zum Nachweis der Qualifikation zur Überwachung der Korrosionsschutzaufgaben wünschenswert
  • Grundkenntnisse des Werk-Vertragsrechtes gem. VOB/B und Erfahrung im Umgang mit der Abwicklung von VOB-Einheitspreisverträgen sind wünschenswert
  • Grundkenntnisse des Baustellecontrollings wie Lesen einer Arbeitskalkulation und Leistungsmeldung mittels Software RibiTwo sollten vorhanden sein
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständiges, strukturiertes Arbeiten
     

Was wir bieten

  • Interessante und anspruchsvolle Projekte
  • Festanstellung in einem solide wachsenden Unternehmen
  • Attraktive Vergütung, in der Regel gemäß Bautarifvertrag (u.a. Urlaubsgeld, anteiliges 13. Monatseinkommen sowie 30 Tage Urlaub)
  • Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung
  • Systematische Einarbeitung sowie praxisorientiertes Weiterbildungsangebot
  • Vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten (Führungs- und Fachlaufbahn)
  • Flache Hierarchien und Zusammenarbeit auf Augenhöhe
  • Engagierte Projektteams

Haben Sie Fragen?
Julia Ernst gibt Ihnen gerne Auskunft.
T +49 6142 8737-277, julia.ernst@implenia.com 

Für fachliche Anliegen wenden Sie sich bitte direkt an
Georg Lottritz  T +49 221 30183110

Empfänger Ihrer Daten ist der Zentralbereich Personal
Implenia Holding GmbH, Am Prime Parc 1, 65479 Raunheim

Für die Datenerhebung verantwortliche Stelle ist die
Implenia Construction GmbH, NL West, Friedrichstraße 103, 40217 Düsseldorf